Donnerstag, 29. Januar 2015

Ärmel für die Strickjacke-Bündchen anhäkeln

Eigentlich wollte ich eichnes zeigen, wie es mit dem Herzköniginnenkostüm steht,

aber da meine "schnellste Steickjacke, die wo gibt's" gestern so gut ankam,

und einige Lerserinnen wissen wollten, wie das mit gehäkelten Armbündchen aussieht,

gibt es heute einen "Fortsetzungs-RUMS

Das hier habt ihr ja gestern schon gesehen, ein Pinkes Bündchen, Tunesisch gehäkelt.



Nach dem annähen (so wie man Bündchen normalerweise annäht) sah es leider nicht mehr so toll aus,
weil sich an der Naht eine Wulst gebildet hatte, und noch mal,absteppen, nö...

Außerdem war die Wolle für den dünnen Fleece viel zu dick, passte also alles hinten und vorne nicht 

*mist* 

Also, alles wieder aufgetrennt, und was nun?

Da kam mir das Tauschpaket von der Kadi schlumperfix grad recht, da war nämlich eine absolut, wie Faust aufs Auge passende Wolle drin... 

Hellgrün und dünn genug.

Diesmal hab ich aber vorher überlege, wie ich das Bündchen dann annähe ohne ne Wulst zu bekommen.

Eigentlich ganz einfach, und falls es jemand nachmachen möchte,
Hab ich es mal in ein paar Fotos festgehalten:

Umnähen und vorbereiten zum umhäkeln

Die Wolle festknoten oder eine Schlinge machen an der eben genähten Naht, dann soviele Luftmaschen häkeln, wie das Bündchen lang werden soll
Die Luftmaschenkette zurück häkeln

Wenn ihr an der Naht seit, Nadel durch stecken


Fäden holen

Und die zwei ersten Schlaufen abmaschen

Dann einfach weiter häkeln...


Und siehe da, so gefällt es mir :-)

Das ist übrigens das zweite gehäkelte Bündchen, das erste war etwas zu breit und deshalb Bahnschranke es wieder aufgetrennt...


Irgendwie fehlte mir aber noch die Verbindunfg zu der rosa Häkelborten am Rand, also was lag da näher, als am Bündchen auch noch eine kleine Borte zu machen.
 


So, nun bin ich soweit zufrieden, meine Große meinte, ein Knopf wäre noch gut, Recht hat sie, nur was für einen soll ich nehmen ??!


Hier noch ein Tragefoto, sorry dass man kaum was erkenne kann, aber mein Sohn hat das Foto gemacht und es war noch dunkel...



Vielleicht seh ich ja bei den anderen RUMS Damen ne Idee...

Kommentare:

  1. Das ist eine schöne Sofa Jacke. Und die Bündchen hat nicht jeder
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vicky,
    :) Danke!
    Also, du solltest deinen Tauschpost morgen bei dir hochladen, und dann wie beim letzten Mal bei mir verlinken. So wie beim letzten Mal. Wenn du Fragen hast, kannst du mir auch gerne eine Mail schicken.
    herzlichst
    Petra

    P.S.: ach, wo hab ich meinen Kopf? Danke für die tolle Anleitung! Tunesisch häkeln wollte ich immer schon mal ausprobieren. Habe hier noch eine Nadel meiner Oma liegen :)

    AntwortenLöschen
  3. Mit den grünen Bündchen und der pinken Borte sieht es sooo freundlich-frühlingshaft aus!!!
    Coole Idee...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  4. Ja, eine wirklich tolle Frühlingsdecke, die wo mir sehr gut gefallen tut.
    LG Danny

    AntwortenLöschen
  5. Very tricky und schick dazu :-)
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vicky,
    die Sofastrickjacke ist ja mal der absolute Hammer. Was für eine coole Idee.
    Übrigens gern tausche ich mit dir. Ich würde mich einfach überraschen lassen. Diese Blümchenhäkelkette ist z. B. ganz süß. Ich habe aber auch eine kleine Häkelkatze bei dir entdeckt... Also wenn du magst, lass ich mich gern von dir überraschen. Weiteres können wir ja per E-Mail vereinbaren -> fannysliebste@web.de
    Hab ein schönes Wochenende und sei lieb gegrüßt
    Fanny

    AntwortenLöschen