Donnerstag, 27. November 2014

Big Money Bag

Heute ein Doppel-RUMS

Hab sie grad fertig bekommen, meine erste Big Money Bag von Frau Liebstes 

War gar nicht so schwer, wie ich dachte...

Ist sozusagen das Probemodel für mich, denn nun kann ich das Weihnachtsgeschenk für meine Mama nähen, weiß ja jetzt wie es geht ;-)


Wachstuch aus der Restekistekauf und Lieblingsstoff , keine Ahnunung mehr woher



Und Innen natürlich schön bunt .
Als Verschluss hab ich einen Magnetverschluss genommen.

*****

Kommentare:

  1. Schön ist die geworden! ... mir gefällt das mit den Kartenfächern :-)
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich superschön!
    Hab mich an den Schnitt auch noch nicht rangetraut...
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  3. Die ist so schön. Kaum zu glauben dass das deine erste ist.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe Rad gelesen, dass du die Reini von Mrs.de-elfjes bei dir liegen hast, das war mein allererster Geldbörsenversuch. In der tat nicht ganz einfach weil es so viele Teile sind, aber ich hab es ganz am Anfang genäht und es hinbekommen, also Trau dich ruhig! Leider kann man die Reinei und die Marie schon längere Zeit nicht mehr runter laden, ich hab mir damals nix aufgehoben, aber nun kommt man nicht mehr an das,Schnittmuster ran... Schade ;-( Du hast also quasi ne kleine Seltenheit ;-) lg vicky

      Löschen