Donnerstag, 25. September 2014

Bunter Hund äääh RUMS

Wie ihr vielleicht schon beim Sieben-Sachen-Sonntag vom vergangenen Sonntag gesehen habt, 

war ich wieder mal bunt unterwegs...
mit den Sprühstofffarben vom Kaffeeröster

es ist schon ne schöne Sauerei, wenn man, so wie ich, kein Profizeug zum abdecken hat, aber es geht auch mit Zeitung und co.


Und das ist bei der ganzen Sprüherei nun rausgekommen

wie ich finde, ganz passabel und durchaus tragbar


und weil in unserem Haus nichts geheim bleibt, kamen die Kids auch gleich an...

"Mamaaa schau mal, ich hab hier auch noch so ein Shirt..."

na gut, also dann...

für den Sohnemann und die "Chaosqueen"



Und weil das erste Shirt ja nur für mich ist, gehts ab zum 


das wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein.... ich hab da so ne langweilige Jeans im Schrank...

 

 
 

Kommentare:

  1. na das nenne ich mal eine tolle idee mit den sprühfarben, das shirt ganz oben gefällt mir besonders gut.dann werde ich bei mir auch mal nach langweiligen shirts suchen und die etwas aufpeppen. wegen der sprühfarbe habe ich schon gegoogelt, im www bekomme ich sie :-). danke für den tipp! liebe grüsse mandy

    AntwortenLöschen
  2. Bitte immer gern, Teile gern meine ausprobierten Dinge und bin schon ganz gespannt was bei dir so raus kommt. LG vicky

    AntwortenLöschen
  3. Huhu..
    Die Idee find ich ja super.
    Muss ich mir mal meckern und vielleicht auch mal nachmachen..
    Also, dank dir für diesesn Tipp ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das ist eine sehr schöne Idee! Hast du die Schablonen dafür eigentlich auch selbst gemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Schablonen waren dabei, aber kann man sicher auch selber machen... :-)

      Löschen
  5. Das ist ja mal ne tolle Idee !
    LG Silke

    #BloKoSo

    AntwortenLöschen