Dienstag, 29. Juli 2014

3fach RUMS und creadienstag

Diesmal könnte ich mich einfach nicht entscheid, was ich euch zeige

Und weil wir ab nächster Woche im Urlaub sind und es dann sicher ruhig wird hier

Hab ich quasi für die nächsten Wochen schon mal vor gearbeitet


Hier Nummer 1

Meine gepimpten 2,00 € Flip Flops

Die Anleitung ist ganz einfach, bin mir nicht mehr sicher, ob ich sie auf Pinterest oder beim letzten   Creadienstag oder bei RUMS gesehen habe...
 Hab es gefunden, es war hier bei Streuterklamotte



Und wenn ich mich beim dran häkeln nicht so angestellt hätte, dann wäre es ein schnelles Zwischendurchding gewesen...


Nummer 2 ist nach dem Schlafanzughosen-Schnittmuster aus der Brigitte

Super leicht zu nähen, wenn man weiß wie...

Und dank meiner nicht ganz so schlanken Figur paßt sie und ist nicht zu weit, obwohl...




Oben soll eigentlich eine Kordel rein, aber dann sieht es wirklich wie Schlafanzug aus...

Also Gummiband eingezogen, und jetzt paßt es, auch wenn meine tollen Knopflöcher jetzt umsonst waren ...




Der bunte Stoff ist ein Rest von KDS und der lila färbende ist Bettwäsche vom K*k

Sehr leicht und dünn und angenehm zu tragen... Ich staune...

Ach ja, die Hose ist nicht schief, sondern der Bügel hängt nicht gerad...


Und nun noch Nummer 3



Mein Blitzideenprojekt vom Wochenende

Das Oberteil ist der allerletzte Rest von Liebblingspapa seiner Jeans und unten der total verwaschene Herzelstoff

Die Spitze ist von einer Flohmarkttischdecke und rot gefärbt, die Röschen kennt ihr schon vom Röschen RUMS




Allerdings finde ich, dass noch etwas fehlt, ich weiß nur noch nicht was...

Wenn jemand ne Idee hat, ich bin offen für alles

Aber bitte bedenkt, ich bin in ein paar Wochen Ü 40...





Von hinten schaut er so aus, soll ich vielleicht von der roten Spitze noch was an den Übergang von Jeans zum Stoff nähen? trägt das sehr auf ?

Nun, alles in allem ein sehr produktives Wochenende

Und beim Creadienstag gibt's noch mehr tolle Sachen zu sehen.

<3






Sonntag, 27. Juli 2014

Sieben-Sachen-Sonntag

Fast dachte ich, heut bekomm ich nix zusammen, aber dann...


Konnte mal wieder nicht schlafen... :-(



Wäsche, Wäsche, Wäsche unaufschiebbare Haushaltpflichten... Aber dann...





Die Flip Flops fertig gepimpt




Ne Blitzidee gehabt, und es geschafft sie fertig umzusetzen, mehr im Laufe der Woche dazu





Etwas fertig genäht und überrascht, dass es paßt und man es sogar außerhalb des Hauses anziehen kann...





Lecker Kaffee aus der Lieblingstasse





Passend zu den Fingernägeln Wird nachher noch rumgestinkert...


Das war mein Sonntag, noch eine Woche arbeiten und dann Familienurlaub

HURRAAAAA

schöne Woche allen

<3



Donnerstag, 24. Juli 2014

Röschen-RUMS

Aus Zeitmangel heut nur ein ganz kurzer RUMS

Ich hab wieder ein bisschen re-und upcycling betrieben

Und aus einem ollen weißen Shirt, einem abgetrennten Bündchen und etwas Wolle

Ein Tube-Shirt als Frau Liebstes gebastelt

Und hier ist es


Sieht so irgendwie nach gar nix aus...


Detail von der Rüschenborte


Man kann sich mit ein, zwei oder drei Röschen schmücken, oder mit gar keinem...


Das unvermeidliche Tragefotos kombiniert mit einem schnabelina Röckli


Und das sieht man von hinten ...TATTOOALAAARM....

Einen schönen Donnerstag euch allen

<3






Dienstag, 22. Juli 2014

Im Zeichen des creadienstag

Hab ich mich von Pinteres inspirieren lassen und aus einem noch recht neuen T-Shirt meines Mannes , welches aber wegen dem zu großen Ausschnitt ausrangiert wurde

Ein echtes Mädel-Shirt genäht :-)


Oben dran ein Häkelborte, eine kleine abgewandelte



Unten, auch eine. Häkelborte, eine etwas größere, auch abgewandelt





Hinten hab ich etwas gefuscht, aber nun is ein schleifchen dran und nix fällt mehr auf ;-)





Alte Ärmel abgeschnitten und Reststoff  von irgendwas Dünne, dran genäht




Und hier noch ein furchtbares selfie....



Trägt sich sehr angenehm und luftig ;-)

Und ab zumCreadienstag

Sonntag, 20. Juli 2014

Schneller 7 Sachen Sonntag

Heute gibt es 7 Sachen ( Sonntag) die ich in den ersten zwei Stunden des Tages gemacht habe

Denn der Rest des Tages gehört wieder der Familie...


Schon wieder in den Genuss gekommen, länger schlafen zu dürfen



Meine Lieblingskuscheldecke ausgeliehen, morgens ist es halt noch etwas frisch und sie ist doch sooooo kuschelig :-)



Versucht das Schnittmuster von der Brigitte Hose zusammen zu basteln, an sich nicht schwer, wenn man in einer Halle wohnt und 30 qm Uneingeschränktem Platz hat...



Rollos runter, damit die Hitze des Tages draußen bleibt 




Mich gefreut, dass das Fieber von Kind 2 weg ist :-)




Trotzdem brav die Tagesration Medikamente verabreicht...




Mich über ein neues gemütliches Haus-T-Shirt gefreut...

Kommentar vom Mann: " he, mein gutes T-Shirt!"
"Das ist doch das mit dem großen Ausschnitt den du nicht leiden kannst."
"Ach so, hab ich gar nicht wieder erkannt..."

;-)

Schönen Sonntag

<3




Freitag, 18. Juli 2014

Freude über die kleinen Dinge...

Zum heutigen Freu-Freitag

Oft braucht es nur die kleinen Dinge die ein Glücksgefühl aus lösen

Aber meistens hetzen wir so durchs Leben, dass wir diese kleinen Dinge übersehen

Und so die Glücksmomente einfach an uns vorüber ziehen...

Ich nehme mich da nicht aus...

Aber es gibt etwas, dass mich immer anzieht und fasziniert...

Und weil in diesem Jahr nicht nicht sooo viele da waren,

Hab ich mich um so mehr gefreut, als ich in unserem Sommerflieder

Gaaaaanz viel verschiedene Schmetterlinge entdeckt habe.

Ich habe gefühlt 100 Fotos gemacht, aber keine Angst, ich zeig euch nur die schönsten 



Na, wo ist der Zitronenfalter ?







Ja, ich weiß, das ist ein Marienkäfer, aber der ist mir einfach so vor die Linse gekommen








Von Angesicht zu Angesicht...





Und hier noch ein ganz besonderes Exemplar



Wie gesagt, nur eine kleine Auswahl, und das Gefühl, wenn man dort so steht, und die Schmetterlinge flattern so lautlos um einen herum ist einfach faszinierend...

In diesem Sinne einen schönen Freitag und ein sonniges Wochenende

<3



Montag, 14. Juli 2014

Creadienstag im Zeichen der Häkelnadel...

Meine neue, alte Sucht...

Is ja nich so, dass ich nicht häkeln könnte...oder stricken 

Aber in letzter Zeit war es nur der Stoff und jetzt kommt wieder beides zusammen :-)

Das hier ist in den letzten zwei, drei Tagen entstanden


Häkelborten, Häkelrosen und zwei Taschenbaumler, alles noch nicht ganz fertig...

Und Der Zwerg wollte auch mal wieder uuuunbedingt  mit drauf...

Gedacht ist die Häkelei für




Ein Tube-Top ( man kann auch sagen Ärmelloses Top...)
 aus nem ollen T-Shirt und einem Stück Bündchen und natürlich dem Häkelzeugs

Wie das genau Aussehen wird und wohin was kommt, verrate ich noch nicht, weiß es nämlich selber noch nicht genau ;-)






Uuund für unsere Urlaubs-Strand-Tasche, aus dem liebsten Holland und Amsterdamstoff von 
Frau Tausendschön

Hab beim knipsen festgestellt, dass die Bortenfarbe nicht optimal zum Stoff paßt und sitz schon an ner neuen...

Der Schnitt wird wieder altbewährt die Schnabelina Bag in Big werden, bestimmt Bissel abgewandelt, aber im Großen und Ganzen schon

Fehlt mir nur noch ne originelle Idee für die Träger...


Wer ne Idee hat, bin für alles offen ;-)

Und ab geht's zum Creadienstag

Sonntag, 13. Juli 2014

Wieder mit dabei...

Beim Sieben-Sachen-Sonntag

Und los geht's...


Ungewöhnlich spät aufgestanden, sogar das Hundi hat solange ausgehalten...




Licht angemacht, war wieder ganz schön duster heut morgen...




Nachgeschaut, warum es so duster ist um diese Zeit?
Hallo? Sonne? .... 



Uraltes Rezept raus gekramt, kleine Leckerei zum Nachmittag...




Das gestern mit dem Sohn aufgehübschte Porzellan im Backofen gebrannt





Mich gefreut, das die marmorierten Rosen immer noch soooo toll duften




Und nachdem gebügelt war und noch zeit bis Mittag blieb, noch ein bisschen weiter das da gemacht, 
Ich hab den Verdacht, das macht süchtig...

Schönen Sonntag euch noch :-)

<3




Samstag, 12. Juli 2014

Sie tut es wieder....

Ja was denn nur?

Sie häkelt wieder... Für die anstehenden Projekte...

Schon mal ein kleiner Anfang ;-)


Bis bald ...

<3




Freitag, 11. Juli 2014

Absolut überrascht am Freutag

Heute ist Freu-Freitag

Nach langer Zeit auch mal wieder für mich...

Denn morgen gehen wir ins Kino...

Alle vier zusammen

Ganz in Familie

Für manche ist das vielleicht nix besonderes

Aber für mich schon

Denn in den letzten Monaten hatte ich nur sehr wenig Zeit für meine Familie

Und somit ist es für mich ein Grund zum freuen :-)

Und dann brachte mich gestern meine Große echt zum staunen...

Sie hat ein Bild gezeichnet , mit Tusche und Feder

Oh je, dachte ich

Mein kleiner, schussliger Tollpatsch, mit Tusche...

Und dann zeigte sie mir das hier


Ich war absolut erstaunt und stolz, keine Kleckse oder Schmiererei
... 

Und dann die Idee

Ein wenig nachbearbeitet...


Wird vielleicht mal ein Stoff für nen coolen Rockdraus 

:-)

KLASSE GEMACHT MEINE GROßE !

<3