Montag, 30. Juni 2014

Sorry....

Eigentlich wollte ich ja heut schöne Sonnenwetterfotos von meiner Decke machen

ABEEEEER

hier hat es heut abwechselnd geschüttet wie aus Kübeln oder eben nicht...

Und wenn die Sonne grad geschienen hat, dann hab ich entweder im Wartezimmer oder im Personalbüro gesessen... :-(

Ihr müsst euch also noch Bissel gedulden ....

Leider

Sorry

;-)

<3


Sonntag, 29. Juni 2014

FEEEEEERTSCH..... Und nette Dinge tun

Habt ihr mich gehört? Vorhin? 

Ich habe es geschafft und sie ist toll geworden....

Mein erstes Großprojekt ohne Schnittmuster oder Vorlagen...

Aber mit gaaaanz viel Tips von lieben Näherinnen und aus dem Internet,

Hauptsächlich von "Pech und Schwefel" ;-)

Hör nur ein kleiner Ausschnitt, bei dem Wetter heut ist kaum Licht zum knipsen da...

Und ich möchte sie doch ins beste Licht Rücken...

Meine neue Lieblingskuscheldecke...




Und dann habe ich bei Rosa paßt gut zu grün

Noch was tolles entdeckt 

Die Aktion " Nette Dinge tun"...

Es funktioniert folgendermaßen:
Die ersten drei, die unter diesem Eintrag kommentieren, bekommen im Laufe des Jahres ein 
Geschenk von mir. Dabei ist es egal, ob es etwas Gebasteltetes, Genähtes etc. ist. Verraten wird das natürlich nicht ;) Es soll nur was Schönes sein, um den anderen eine Freude zu bereiten.
Einzige Bedingung ist, dass die Beschenkten ebenfalls in ihrem Blog solch ein Angebot machen.

Und wer bekommt nicht gern schöne Geschenke ????

Nun werde ich mich in meine schöne neue Decke kuscheln...

Und den Restsonntag genießen, bevor eine neue stressige Woche beginnt...

<3 <3 <3







GEWONNEN.....

...hab ich leider nicht

Beim Kissen-Näh-Wettberwerb von Nicole von


Aber ich war in der Stichwahl zum 1. oder 2. Platz

Mit meinem ersten Patchworkkissen, bzw meiner ersten Patchworkarbeit überhaupt ...


Ich find es richtig gut gelungen, und dem Beschenkten gefällt es auch, und das ist ja das wichtigste :-)

Den ersten Platz hat das süße Bambikissen gemacht, ebenfalls eine tolle Arbeit, so wie auch all die anderen Teilnehmerbeiträge.

Schaut es euch gern auf Nicoles Blog  an! 


Und einen Preis gab es auch für den 2. Platz !


Alles hübsche Dinge die ich gut brauchen kann :-)

Vielen Dank liebe Nicole, für die Arbeit und Organisation des tollen Wettbewerbs.

Ich bin auch gern das nächste mal wieder dabei...

<3



Samstag, 28. Juni 2014

KEIN langer Reise-Reha-Bericht...

Sondern nur ein paar Eindrücke und Schnappschüsse...

Leider hat das mit Instagram nicht hingehauen...

Null WLAN und gaaaanz schlechtes Netz...

Aber dafür ein herrlicher Ausblick...


Vom Balkon aus linke Seite...



Mitte..



Rechte Seite



Drei tolle Spielplätze für die Kinder für wunderschöner Kulisse...


Kleiner Einblick ins ausreichend große Zimmer 
(Sohn mit Freundin....Tztztz )



Spaziergang zum nächsten Ort, in dem gleich in der ersten Nacht eine Scheune abgebrannt ist... 
Niemand kam zu Schaden, aber für Feuerwehrbesessene Kinder eine kleine Sensation...



Und weil der Berg so steil war, trägt die große Schwester den kleinen Bruder... 


Je einen Tag Quarantäne hatten wir auch, weil beide Kinder Mandelentzündung hätten, dafür gab es Essen aufs Zimmer :-)


Zeit zum Kindheitserinnerungen auffrischen....für die Mama natürlich...


Steine flitschen an der Isar in Bad Tölz... 


Kalt aber sehr erfrischend..


Wunderbare romantische Nächte....allein...


Dann waren die Berge plötzlich weg....huch ...


Sonne,Sonne, Sonne...


Und wieder der Mond...


Wir retten einen flugunfähigen Schmetterling...


Und wieder ein Farbenschauspiel...


Dort wachsen die Bäume sogar aus der Esse, Schornstein, Kamin...


Zwischendurch ein bisschen Regen...


Fronleichnams Umzug.... Dort ein riesiger Aufmarsch, Umzug


Und am letzten Morgen waren die Berge wieder weg...der Himmel weint, wir fahren wieder heim mit einem lachenden und einem weinenden Auge


4 schöne aber auch anstrengende Wochen mit netten Menschen und bewegenden Gesprächen gehen zu Ende...

Nun geht's weiter im richtigen Leben, aber mit kleinen Veränderung, mehr Pausen und einem wachsamen Auge auf die Gesundheit...


<3 <3 <3

Donnerstag, 26. Juni 2014

Ich bin wieder hiiiier.....

..... in meinem Reviiieeeer ....
Oder so ähnlich....

Vier anstrengende aber auch schöne Wochen in der wunderschönen Gegend des Voralpenlandes
Sind vorbei...

Das "echte" Leben hat mich gleich wieder in Beschlag genommen
Keine Zeit zum durchschnaufen und ankommen....

Hier muß erst mal ein bisschen was aufgearbeitet werden, aber am Wochenende gibt es wieder mehr zu lesen

Ganz untätig war ich auch in den letzen 4 Wochen nicht, daher hier ein kleiner
Vorgeschmack ;-)


Bis dann...

<3