Montag, 10. März 2014

Prominenter Besuch...

schneite da bei uns am Donnerstag herein...
nicht ganz überraschend, denn wir hatten ja den Hauptgewinn, ein Fanpaket persönlich überbracht, gewonnen ;-)

Rodscha aus Kambodscha und Tom Palme DAS Duo für geniale Kindermusik, im Reaggi und Rock Stil
Voll cool Ey...

Kennengelernt haben wir die beiden vor einem Jahr, als sie ein Faschingskonzert bei uns im Kiga gaben.
Übers Jahr sind wir in Kontakt geblieben und im letzten Sommer trafen wir Rodscha bei uns im örtlichen Kiga beim Sommerfest wieder, dort trat er auf mit Monique Sonnenschein.

Der Papa " durfte " bei beiden Auftritten der "Affe aus Afrika" sein, und war danach der Held von

unserem Kleinen.



Alles in allem war es ein wunderbares Erlebnis für unseren Kleinen, er liiiiiebt den Rodscha einfach...

Auch wir Großen hatten viel Spaß, auch gestern beim Konzert in Beilngries.

Und liebe Erwachsene, seid nicht immer so verkniffen, Kind sein ist sooooo schön, und was hindert euch daran, auch im Erwachsenenleben noch ein wenig Kind zu sein .???


PS: 
Nach einem Mitmach-Konzert von Rodscha und Tom können folgende Nebenwirkungen auftreten:

1. sofort einsetzende Müdigkeit gefolgt von Tiefschlaf sobald man auf dem Heimweg ist

Beweisfoto:


Er schläft wirklich so, ist nicht gestellt...

2. dauerhafte und anhaltende Ohrwürmer

3. ein Dauergrinsen auf Mama's Gesicht, weil Tom den Papa auf die Bühne geholt und lustig verkleidet hat...

4. Kinder die auf Gießkannen Musik machen

5. Grimassen schneiden, so wie die hier


Alle Nebenwirkungen sind nicht gesundheitsschädlich , machen aber viel Spaß.

<3 <3 <3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen